SWISS-ARTG (HB9AK)

Die Swiss Amateur Radio Teleprinter Group befasst sich mit den digitalen Betriebsarten des Amateurfunks. Mehr als 300 Mitglieder unterstützen die Entwicklung, die Planung und den Betrieb von Amateurfunkanlagen, welche lizenzierten Funkamateuren zur unentgeltlichen Benutzung bereit stehen.

Aktuell

15.05.2015

Tag der offenen Tür beim E-Mail Gateway HB9AK

auf dem Landstuhl (Neuenegg BE) [mehr]


28.04.2015

Umfangreiche Sanierungsarbeiten HB9ZRH (Uetliberg)

Am 11. April 2015 wurden unter der Leitung von Peter, HB9PAE diverse Arbeiten am Standort HB9ZRH auf dem Uetliberg durchgeführt. Für dem D-Star-Betrieb wurde der ICOM ID-RP2C D-STAR Repeater-Controller montiert und...[mehr]


25.04.2015

Sanierungsarbeiten Titlis

Am Donnerstag, 23. April 2015 wurden Sanierunsarbeiten auf dem Titlis ausgeführt. In der strengen Winterzeit mit teils heftigen Winden bis 180 km/h fielen die HAMNET Links nach HB9T und HB9ZRH-2 aus. Beim Link Richtung...[mehr]


28.02.2015

Erster 10 GHz HAMNET-Link in Betrieb

Vor einigen Tagen konnte die SWISS-ARTG den ersten 10 GHz HAMNET Link in Betrieb nehmen. Der Link verbindet über 6 km die Standorte HB9ZRH-2 Zürich Oerlikon mit HB9ZF Wallisellen. Der Link arbeitet  im 10 GHz Amateurband,...[mehr]


26.01.2015

Tag der offenen Tür E-Mail Gateway HB9AK

Vorankündigung: Tag der offenen Tür beim E-Mail Gateway HB9AK auf dem Landstuhl (Neuenegg BE)[mehr]


02.12.2014

HF Gateway HB9AK - Austausch P4dragon DR-7800 Paktor4-Modem

Vor einigen Tagen mussten an der HF Gateway Anlage HB9AK in Landstuhl unverhofft Servicearbeiten durchgeführt werden. Nachdem eines der beiden P4dragon DR-7800 Paktor4-Modems anfing, alle paar Tage zu "freezen"...[mehr]


18.11.2014

Impressionen der 44. Generalversammlung

Die 44. Generalversammlung und Fachtagung ist Geschichte. Das Traktandum Statutenänderung hat, wie erwartet, viel Zeit in Anspruch genommen. Doch nach längeren Diskussionen und Inputs auch seitens der Mitgliedschaft wurden...[mehr]


News 1 bis 7 von 32
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-32 vor > Letzte >>

Wer sind wir?

Unter dem Namen "Swiss Amateur Radio Teleprinter Group" besteht eine Vereinigung, die sich im Amateurfunk mit den neuen und experimentellen digitalen Betriebsarten befasst.

Was bieten wir?

Zweck der SWISS ARTG ist die Förderung aller von den zuständigen Behörden für Radioamateure zugelassenen Text  und Bildübermittlungsarten. Dies wird angestrebt durch:

  • Fördern und Pflegen von neuen und bestehenden digitalen Betriebsarten des Amateurfunks.
  • Pflege der Freundschaft unter den Amateuren des In  und Auslandes.
  • Veranstalten von Zusammenkünften, Vorträgen, Wettbewerben, Versuchen, Kursen usw.
  • Verbreitung von Neuigkeiten (z. B. in Rundsprüchen) und Pflegen einer Homepage.
  • Vertretung der SWISS-ARTG-Mitglieder und Wahrung ihrer Interessen gegenüber Behörden und sonstigen Stellen des In-  und Auslandes.
  • Zusammenarbeit mit anderen Gruppen mit gleichem Zweck sowie mit Amateurvereinigungen des In  und Auslandes.
  • Unterstützen von kleinen Gruppen für Projekte im Zusammenhang mit Digitalen Betriebsarten
  • Bauen, betreiben und unterhalten von Höhenstandorten
  • Halten eines Rufzeichens und Betreiben von Clubstationen.
  • Fördern und Unterstützen von regionalen Sektionen.