© SWISS-ARTG

48. ordentlichen Generalversammlung der SWISS-ARTG

Samstag, 10. November 2018, 10:30 Uhr

Restaurant Rathausgarten Aarau
Obere Vorstadt 36
5000 Aarau
Saal im ersten Stock

Traktanden

  1. Begrüssung und Organisatorisches zum Tagesablauf
  2. Entschuldigungen, Mitgliederbestand
  3. Wahl der Stimmenzähler
  4. Genehmigung des Protokolls der 47. Generalversammlung vom 18. November 2017
  5. Jahresberichte des Präsidenten und der technischen Leiter
  6. Jahresrechnung, Kassabericht
  7. Bericht der Rechnungsrevisoren
  8. Entlastung des Vorstands
  9. Wahl des Vorstands und der Rechnungsrevisoren
  10. Jahresprogramm, Budget und Mitgliederbeiträge 2018/19
  11. Verschiedenes, Termin nächste Generalversammlung

Es ist dem Vorstand ein grosses Anliegen, dass möglichst viele Mitglieder an der Versammlung teilnehmen. Wir freuen uns auf eine gut besuchte Veranstaltung.

Eine ausführliche Wegbeschreibung findet sich auf unserer Website www.swiss-artg.ch.

Gäste und Nichtmitglieder sind willkommen. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

Programm

10:00 Uhr            Türöffnung

10:30 Uhr            48. Generalversammlung

11:45 Uhr            Apéritif, gespendet von der SWISS-ARTG

12:15 Uhr            Mittagessen im Restaurant und gemütliches Zusammensitzen

Fachtagung / Vorträge

13:45 Uhr            Antennen—Schwerpunkt Mikrowellen
                           Referent: Willi Göldi, HB9PZK

                          - Nahfeldbetrachtungen, gegenseitige Beeinflussung (z. B. HAMNET Standorte
                          - Projekt HELSAT 2

14:30 Uhr            'Weak signal' - Kommunikationsverfahren, von JT65 und WSPR bis FT8
                            Referent: Martin Spreng, HB9AUR

                           - Vergleich der verschiedenen Modi (JT65, JT9, FT8, WSPR, etc.)
                           - Codierungs- und Modulationsverfahren bei schwachen Signalen

15:15 Uhr            DXen mit FT8
                           Referent: Stephan Walder, HB9DDO

                           - Bedeutung dieser modernen Betriebsart für den DXer
                           - praktische Erfahrungen

15:30 Uhr            Pause

15:45 Uhr            Digitaler Sprechfunk, AMBE-Server—DMR—D-Star Brücke
                           Referent: Michael Gallobitsch, OE8VIK / HB3YZE
 

                          - Betriebstechnik DMR-D-Star Brücke, wie funktioniert dies.

16:45 Uhr            Schluss der Tagung

Eintritt:                Für Mitglieder ist der Eintritt frei. Nichtmitglieder sind gebeten, Fr. 5.- an die Unkosten beizusteuern.

Information:         Die neuesten Informationen sowie die Wegbeschreibung und allfällige Programmänderungen finden sich unter www.swiss-artg.ch

 

Aus organisatorischen Gründen bitte wir alle Mitglieder, sich per E-Mail bei event@swiss-artg.ch bis am 1. November 2018 an- oder abzumelden. Dabei können auch spezielle Wünsche (z. B. vegetarisches Menu) mitgeteilt werden.

Vy 73!

Der Vorstand der SWISS-ARTG