© SWISS-ARTG

SWISS-ARTG Anlagen auf dem Hörnli sind wieder QRV

Der Ausfall des HAMNET-Routers auf dem Hörnli (siehe Aktuell-Rubrik vom 15. und 20. Dezember 2018) konnte heute behoben werden. Der defekte Router wurde ersetzt.

Durch den Ausfall der HAMNET 5-GHz-Verbindungen zu den Master-Servern, arbeiteten unsere Anlagen  (DMR-Repeater HB9AK-1 und der E-Mail Gateway HB9AK-1) im lokalen Betrieb, die Verbindungen zum Master-Server war unterbrochen.

Vom Ausfall betroffen waren auch:

  • Die HAMNET Verbindungen zu unseren Link-Partnern

    • HB9SG (Hohe Buche), HB9ZRH (Uetliberg) und HB9NF (Sternenberg und Warten).

  • Die Anbindung des DMR-Repeater HB9TG Immenberg und des C4FM-Relais HB9W Brütten.

Wir bedauern den ausserordentlichen Ausfall und danken für das Verständnis. Vielen Dank auch an Patrick Meier, HB9FLO, der uns bei den Reparaturarbeiten tatkräftig unterstützt hat. 

hb9pae