menu

Codeplug erstellen für DMR Funkgeräge

Workshop vom Samstag, 29. Juni 2019

Der Workshop richtet sich an Funkamateure, welche "Codeplugs" für ihre DMR-Funkgeräte selbst erstellen möchten. Jedes Funkgerät ist anders zu programmieren. Doch sind die Abläufe und Reihenfolge beim Erstellen eines Codeplugs meist sehr ähnlich. Fragen stellen ud diskutieren ist erwünscht.

Inhalt

  • Theorie: Codeplug Erstellen
  • Praxis: Erstellen eines Codeplugs für das Anytone D868UV
  • Praxis: Erstellen eines Codeplugs für das Anytone D868UV
  • Praxis: Hinweise zum Codeplugerstellen eines Hytera PD785G

Unterlagen zum Workshop vom Samstag, 29. Juni 2019 zum Download: (folgen)

 

 

 

Workshop Digitale Betriebsarten für KW und FM

Workshop vom 25. Mai 2019

Der Workshop vermittelt einen Überblick über die digitale Betriebsarten (Pactor, Vara, Winmor, Ardop, Packet, JS8Call) und Meldungsübertragung mit WINLINK-Express.

Der Workshop richtet sich sowohl an Einsteiger, die wissen möchten, wie man schnell und unkompliziert in den digitalen Betriebsarten betriebsbereit wird, als auch an HAMs, welche bereits erste Erfahrungen gesammelt haben und nun zusätzliche Betätigungsfelder suchen.

Ein Schwerpunktthema wird WINLINK-Express sein. Dieser E-Mail-Client ermöglicht den Austausch von Meldungen direkt oder über Internet- und Radio-Gateways. Er unterstützt unterschiedliche ARQ-Modi für Kurzwelle sowie Packet-Radio-Modulationen für den VHF- und UHF-Bereich.

Inhalt

  • Überblick über digitale Betriebsarten für Kurzwelle und FM
  • Grundsätzliches zur Verbindung von Modem / TNC / PC mit den Funkgeräten (TRX)
  • Betriebsarten Pactor, Winmor, Ardop, VARA, VARA FM, JS8Call
  • Packet-Radio mit Software-TNC (UZ7HO) – von 1200 bps AFSK bis 3600 bps QPSK
  • Installation und Inbetriebnahme von WINLINK-Express
  • E-Mail-Austausch mittels WINLINK-Express (P2P und via Gateways)
  • Installation, Inbetriebnahme und Operating mit JS8Call
  • Diskussion

Die Theorie wird mit praktischen Vorführungen ergänzt. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre Laptops mitzubringen und darauf die Software WINLINK-Express und JS8Call mit Unterstützung durch erfahrene Kollegen einzurichten.

Unterlagen zum Workshop vom 25.05.2019 zum Download:

 

 

Übersicht SDR-Hard und Software für Einsteiger

Workshop vom Samstag, 4. Mai 2019

Der Workshop vermittelt einen Überblick über SDR-Hard- und Software für den Funkamateur. Es werden verschiedene SDR Empfänger für den Betrieb unter Windows und Linux vorgestellt und vorgeführt. Der Workshop eignet sich als Einstieg in die faszinierende Welt der SDR-Technologie.

Inhalt

  • Einführung SDR
  • Browser Lösungen und SDR-Netzwerke
  • SDR Hardware (Auswahl)
  • Client / Server Lösungen
  • SDR Software (Auswahl, Windows und Linux)
  • High-End Produkte
  • Diskussion

Unterlagen zum Workshop vom 4. Mai 2019:

 

 

Übersicht über die digitalen Betriebsarten

Workshop vom 9. März 2019

Der Workshop richtet sich an Funkamateurinnen und Funkamateure, welche sich einen Überblick über die 3 bekannten digitalen Sprachbetriebsarten in der Schweiz machen wollen. Interessant ist der Workshop sicher auch für diejenigen, welche bereits eine der Betriebsarten betreiben und sich über neue Entwicklungen informieren wollen. Vor Ort werden auch Funkgeräte und Hotspots ausgestellt.

Unterlagen zum Workshop vom 9. März 2019 zum Download:

 

 

 

Digitale Betriebsarten und WINLINK-Express

Workshop vom Samstag, 5. Mai 2018

Der Workshop richtet sich sowohl an Einsteiger, die wissen möchten, wie man schnell und unkompliziert in den digitalen Betriebsarten betriebsbereit wird als auch an HAM, welche bereits erste Erfahrungen gesammelt haben und nun zusätzliche Betätigungsfelder suchen. Ein Schwerpunktthema wird WINLINK-Express sein. Dieser E-Mail-Client ermöglicht den Austausch von Meldungen direkt oder über Internet- und Radio-Gateways. Er unterstützt unterschiedliche ARQ-Modi für Kurzwelle sowie Packet-Radio-Modulationen für den VHF- und UHF-Bereich.

Referenten: Martin Spreng, HB9AUR und Renato Schlittler, HB9BXQ

Themenübersicht und Programm

  • Überblick über digitale Betriebsarten für Kurzwelle
  • Grundsätzliches zur Verbindung von Modem / TNC / PC mit den Funkgeräten (TRX)
  • Betriebsarten Pactor, Winmor, Ardop, Vara
  • Packet-Radio mit Software-TNC (UZ7HO) – von 1200 bps AFSK bis 3600 bps QPSK
  • FT8, Einführung und Betriebstechnik
  • Installation und Inbetriebnahme von WINLINK-Express
  • E-Mail-Austausch mittels WINLINK-Express (P2P und via Gateways)

Unterlagen zum Workshop vom 25.05.2019 zum Download: